Ver├Âffentlicht am

Mehr iOS-Spiele von Nintendo?

Von Nintendo, da hat man jahrelang nichts Gutes zu h├Âren bekommen und daher hat der ein oder andere sicher schon den Untergang des legend├Ąren Konsolenherstellers ereilen gesehen. Doch das Nintendo den Skeptiker das Maul schlie├člich doch noch stopfen konnte, haben sie mit der Ver├Âffentlichung der Mini NES, der Mini SNES und der Nintendo Switch geschafft. Denn dass das f├╝r Nintendo eine richtige Kehrtwende war, das kann man meiner Ansicht nicht bezweifeln.

Denn die ersten zwei Konsolen haben sich ja wie hei├če Semmeln verkauft und die Nintendo Switch, der geht es seid ihrer Neuerscheinung im M├Ąrz vergangenen Jahres genauso. Also k├Ânnte man meinen, das bei Nintendo nun alles ganz nach Plan l├Ąuft. Aber das schaut noch nicht ganz danach aus. Denn seit kurzem hat Nintendo einen neuen CEO eingestellt und der scheint sich nicht gerade auf den Lorbeeren ausruhen zu wollen, welche sich Nintendo erst vor kurzem erarbeiten konnte.

Der n├Ąmlich hat noch viele ambitionierte Pl├Ąne f├╝r die Zukunft, auch wenn er sich bisher noch nicht besonders gut in die Karten schauen lassen hatte. Aber das was er eben doch durchblicken lassen hatte, h├Ârt sich halt auch schon recht gut an. Denn seinen Worten nach plant Nintendo nun eine Art Spiel, welches sich auf dem Modell von Pokemon Go beruhen soll, aber bei dem es halt um eine komplett neue Thematik gehen wird. Etwas was auf jeden Fall Sinn machen w├╝rde, wenn man bedenkt was f├╝r ein Hype noch immer um Pokemon Go existiert. Denn man darf nicht vergessen, dass die App bereits 2016 erstmals auf die Smartphones gekommen ist, was auch schon eine Zeit her ist. Und auch deren Idee noch mehr Spieletitel f├╝r iOS rauszubringen, klingt sehr gut. Auch wenn ich da hoffe das Nintendo nicht zu hoch pokern m├Âchte und die Leute pl├Âtzlich nur noch f├╝r die Apps bezahlen und sich dann nicht mehr f├╝r die Konsolen interessieren, was doch schlie├člich wieder kontraproduktiv w├Ąre.

Aber mal sehen was sie schlie├člich machen werden, da es sich hierbei lediglich um Pl├Ąne handelt, welche noch l├Ąngst nicht offiziell sind. Doch w├╝nschenswert w├Ąre es auf jeden Fall schon, wenn Nintendo sich mit zu ambitionierten Pl├Ąnen nicht selbst ins Knie schie├čen w├╝rde. Denn das ihnen das schon hin und wieder in der Vergangenheit passiert ist, das ist ja schlie├člich kein Geheimnis.